Freitag, 4. August 2017

SCHÖN UND TRAURIG

Vier verschiedene Teiche, in denen Baden erlaubt ist, gibt es im Umkreis.
Richtig nah ist keiner.
Alle mag ich und abwechselnd lasse ich meinen Luxuskörper in sie eintauchen.
Bei dem Waldteich war ich am Morgen,
vor allen anderen Menschen.
Ein wenig erschöpft wirkte das Wasser,
dabei war noch gar nicht Welterschöpfungstag,
der heuer am 8. August begangen wird.
Ab dann haben wir eigentlich keine Lebensberechtigung mehr.
Bei diesem idyllischen kleinen See wurden im Frühjahr zwei Waldhänge geschlägert,
und das verbleibende Bodenleben mit Glyphosat vernichtet.
Noch immer sind die Flächen grau verdorrt,
alles tot.
Ach, ja.
Was soll ich dazu noch schreiben?
Einen Eisvogel habe ich gesehen.

Nächstens werde ich auf die Fototauglichkeit meiner Badeutensilien achten

Kommentare:

  1. Ich finde es ganz schrecklich, dass Glyphosat auch im Wald ausgebracht wird, das wusste ich nicht, wahrscheinlich wegen der Borkenkäfer. Ich unterstütze seit einiger Zeit Global2000 (ich mache hiermit Werbung!), die die weitere Zulassung dieses Gifts bekämpfen.

    lg in deine wunderschöne Waldviertler See-Idylle, aber denkst du eh dran, dass das Gift auch in den See eingeschwemmt werden kann...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. manche forstwirte vernichten bei schlägerungen den gesamten unterwuchs, damit die neuanpflanzung besser hochkommen kann. und das gift kommt überall in die Nahrungskette.
      tja.
      liebe grüße zu dir

      Löschen
  2. Ach, wie schade, selbst die schönsten idyllischen Plätzchen sind nicht mehr das, was sie mal waren. Aber das Jammern bringt ja nichts. Deine Badeplätze sind jedenfalls noch immer paradiesisch.
    Herzlichen, verschlafenen Gruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nein, nicht jammern. aber manchmal wenn man eine solche vernichtung sieht, kommen fast die tränen.
      liebe grüße in deinen tag

      Löschen
  3. schön deine Handtücher so lieb "ungestylt" alles iebe in das waldviertel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja. völlig ungestylt. ich schaue gar nicht, was ich in die tasche packe. weil es egal ist. ;-)
      liebe grüße

      Löschen